Freitag, 27 April 2018
Notruf : 122

Mit dem Stichwort „Brand Wohnhaus“ wurde die Feuerwehr Pramau um 02:42 Uhr alamiert.

Brandobjekt war die Hackschnitzelheitzung des Wohnhauses.

Die Feuerwehr Pramau hatte die Aufgabe eine Zubringleitung vom Hydrant beim Anwesen Froschauer zum Brandobjekt (speisung Tank Taufkirchen) zu errichten.

Weiters mussten wir einen Reserve Atemschutztrupp stellen.

Wir konnten den Einsatz um 04:28 Uhr beenden.

Die Feuerwehr Pramau rückt mit 8 Mann zum Einsatzort aus.