Freitag, 16 November 2018
Notruf : 122

Funkleistungsabzeichen in Bronze

Am Freitag, 13. Mai 2016 fand an der Oö. Landesfeuerwehrschule der 43. Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Bronze statt.

Fünf Stationen müssen bei dem Bewerb positiv absolviert werden: vom Beantworten von “Fragen” aus einem Fragenkatalog, “Praktischer Kartenkunde”, “Übermitteln von Nachrichten” über “Funker im Einsatzfahrzeug” bis hin zum “praktischen Arbeiten mit dem Alarmplan”.

Nach intensiver Schulungs- und Übungsphase stellten sich FM Weichselberger Andreas und OFM Zauner Kevin der Herausforderung und erreichten dabei das begehrte Abzeichen.

Herzliche Gratulation!

fula_bronze

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen