Freitag, 16 November 2018
Notruf : 122

Übung Brandcontainer 10.-11. März

An einer Übung der besonderen Art konnten zwei Atemschutztrupps der Feuerwehr Pramau am Freitag den 10. März und am Samstag den 11. März teilnehmen. Zu einer Brandcontainerübung luden die BTF Leitz und die FF Riedau. In diesem Brandcontainer können, von einen Überwachungsraum aus, mittels Gas gezielt Brandherde erzeugt werden. Annahme war ein Kellerbrand, welcher durch einen Innenangriff eines Atemschutztrupps gelöscht werden sollte. Dabei war auch auf etwaige Gefahren wie etwa Gasflaschen oder Benzinkanister zu achten. Genauso wurde das richtige Öffnen von Türen im Brandfall trainiert. Alle Übungsteilnehmer waren von dieser realitätsnahen Übung sehr begeistert. Ein Dankeschön geht an die BTF Leitz und die FF Riedau für die Einladung sowie das Veranstalten dieser Übung!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen