Freitag, 16 November 2018
Notruf : 122

KFZ-Brand auf der B137

Zu einem KFZ-Brand auf der B137 kurz vor der Abfahrt Laufenbach wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehren Pramau, Taufkirchen und Laufenbach am 2. Juli gegen 20 Uhr gerufen. An der Einsatzstelle angekommen, bekämpfte die FF Laufenbach sofort den Brand am KFZ.

Die B137 wurde während der Löscharbeiten durch die Feuerwehr Pramau und die Feuerwehr Taufkirchen komplett gesperrt.

Nach ca. 1 Stunde konnte die Feuerwehr Pramau wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen